News und Aktuelles


2019/2020, Aktuelles

Ausflüge, Schullandheime und Abschlussfahrten:

Absage von Ausflügen, Schullandheimen und Abschlussfahrten 


Das Kultusministerium hat erklärt, dass „von entsprechenden Reisen im In- und Ausland bis Ende des Schuljahres abzusehen ist“. Die Stornokosten werden grundsätzlich vom Land übernommen. Von neuen Reisebuchungen soll auch für das kommende Schuljahr bis auf weiteres verzichtet werden.
Von dieser Regelung sind auch wir betroffen. Daher wird es bis mindestens zum Ende des Schuljahes keine Klassen- und Abschlussfahrten geben. 



geschrieben am 18.03.2020 um 17:23 Uhr.