News und Aktuelles


2019/2020, Aktuelles

Alle Jahre wieder

Vorlesetag in der Gemeinschaftsschule am 15.November



Wie jedes Jahr am dritten Freitag im November hatten DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung dazu aufgerufen, ein öffentliches Zeichen für das Vorlesen zu setzen. In diesem Jahr stand der Bundesweite Vorlesetag unter dem Jahresmotto Natur und Umwelt.

Die Gemeinschaftsschule Weil im Schönbuch machte bei dieser Aktion wieder gerne mit.

Engagiert haben sich prominente Persönlichkeiten aus Weil, Eltern und selbstverständlich unsere ehrenamtlichen Lesepaten. Eine Schulstunde lang lasen sie am Vormittag aus mitgebrachten Büchern oder aus Büchern der Schulbücherei vor. In den Genuss kamen Schüler der Klassen 2 und 3.

Sie haben unseren Schülerinnen und Schülern damit eine große Freude gemacht. Wir danken ganz herzlich für ihren Leseeinsatz und freuen uns jetzt schon auf den nächsten Vorlesetag im November 2020!

A.Pfizenmaier

news/images/vorlesetag_2019.jpg

v.l.n.r.
vorne: Frau Hein, Frau Bagin, Frau Schöneich, Frau Wörn, Frau Schulz, Frau Frey, Herr Betsch
hinten: Herr Lahl, Herr Kolb, Herr Fahrenbach, Herr Heydenreich
nicht auf dem Bild Frau Klein (GenoBa)

geschrieben am 18.11.2019 um 12:26 Uhr.